Gutscheinverpackung Geldgeschenk Erfüll dir einen Wunsch Stampin´Up!

Eine Menge Verpackungen für Gutscheinkarten oder Geldgeschenke habe ich gebastelt, kann man doch immer mal brauchen, oder?

Die Anleitung stammt von Janas Bastelwelt.

Für die Grundschachtel habe ich flüsterweissen Karton auf 14 x 17 cm zugeschnitten und rundherum bei 2 und 4 cm gefalzt. Die Klebelaschen einschneiden und die Box zusammenkleben.

Die Hülle habe ich hier aus Farbkarton Blutorange 9 x 17,3cm gemacht. Gefalzt bei  1 ; 7,1 ; 9,2  und 15,3 cm. Zusammenkleben und um die Schachtel schieben.

Für den Einleger habe ich flüsterweissen Karton und Designerpapier Mohnblütenzauber auf 5,7 x 8,7 cm zugeschnitten und genau aufeinander geklebt. Die kleine Banderole ist 1,5 x 8,5 cm gross und mit einem Spruch bestempelt. Links und rechts gefalzt bei 1 cm wird sie hinten am Einleger festgeklebt. Für die Dekoration auf dem Einleger habe ich einen Kreis aus Designerpapier ausgestanzt und 4 gleich grosse Kreise aus Flüsterweiss und alle zusammengeklebt. So sieht es ein bisschen wie ein Knopf aus.

Auf der Schachtel habe ich mit Flüsterweiss gemattet und mit Designerpapier beklebt. Mit dem Stanzenpaket Herzen habe ich Herzen ausgestanzt, bestempelt und zusammengeklebt. Mit etwas Band verziert.

Nun kann man eine Gutscheinkarte oder Geldscheine unter den Einleger legen und die Box verschenken.

Liebe Grüße, Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.