Aquarellierte Grusskarten Gänseblümchen Frei wie ein Vogel Stampin Up!

Heute habe ich mich mal am aquarellieren versucht.

Einmal habe ich nur in verschiedenen Farben, mit Hilfe eines Wassertankpinsels, Kleckse auf Aquarellpapier gespritzt und auf eine farblich passende Karte geklebt, hier in Pazifikblau.

Mit dem Stempelset Gänseblümchenglück und der passenden Handstanze habe ich die etwas kleineren Gänseblümchen in Osterglocke und Wassermelone ausgestanzt und aufgeklebt.

Die kleinen Gänseblümchen sind total süß.

Bei der zweiten Karte habe ich mit dem Wassertankpinsel und den Stempelkissen in Flamingorot, Bermudablau und Amethyst große Felder angemalt. Nach dem Trocknen habe ich die netten Vögelchen aus dem Set Frei wie ein Vogel in Espresso aufgestempelt.

Den Rahmen in Bermudablau habe ich mit den Bestickten Rechtecken ausgestanzt und mit Dimensionals aufgeklebt. Die Blümchen aus dem gleichen Stempelset hab ich von Hand ausgeschnitten und mit den Stampin Blends coloriert.

Für den ersten Versuch siehts doch ganz ordentlich aus, oder?

Liebe Grüße, Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.