Ziehkarte Grusskarte Stampin Up! Frei wie ein Vogel

Bei KreativePause-EL habe ich mir diese tolle Ziehkarte abgeschaut.

Hier wird in Flüsterweiss eine Hülle erstellt, diese wird dann dekoriert. Hier in meinem Fall habe ich mit dem, leider nicht mehr erhältlichen, Desingerpapier Gartenglück die Hülle beklebt und mit den Stanzformen Raffiniert Bestickte Rahmen aus der Produktreihe Vogelgarten einen Aufleger ausgestanzt. Den habe ich mit dem Stempelset Frei wie ein Vogel aus der gleichen Produktreihe bestempelt und mit den Stampin Blends coloriert.

In die Hülle kommt eine Karte aus Farbkarton. Diese ist mit Flüsterweiss beklebt und mit Blümchen in der gleichen Farbe bestempelt.

Meine Farben waren Grapefruit, Babyblau und Limette.

Aus der Hülle wird dann noch ein Halbkreis ausgestanzt und die Karte mit einem Kreis in der gleichen Größe beklebt.

Hier macht man dann einfach ein Loch rein.

Dann noch ein Band durchziehen und schon kann die Karte perfekt rausgezogen werden.

Als Dekoration habe ich noch Blätter mit der Handstanze Blätterzweig aus Farbkarton und Pergament ausgestanzt und unter den Aufleger geklebt.

Liebe Grüße, Karin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.